Rottne F10B

Des weiteren bieten wir Ihnen zwei Rottne F10B, die speziell für extrem nasse Böden und Fahrgassen entwickelt, zusammengestellt und produziert wurden. Diese Maschinen sind mit 710 mm oder alternativ mit 1.100 mm breiten Reifen ausgestattet und zählen zu den Leichtgewichtern unter Ihnen.

 

Sie können sowohl die Street Rubbers (Gummibänder) als auch mit Tragbändern von 1.200 mm Breite ausgestattet werden. Durch die großen, niedrig angesetzten Fensterflächen der Kabine hat man eine erstklassige Sicht und kann dadurch beste Ergebnisse abliefern.

 

Die Rotten F10 B sind ebenfalls mit einer Krankreichweite von bis zu 10 Meter ausgestattet.

 

Folgende Bänder können je nach Bodenverhältnisse montiert werden:

-> Street-Rubbers (Gummibänder) -> zum Rücken bei Weichböden mit Lagerplätzen auf Teerstraßen

-> Moorbänder mit 960 mm Auflagefläche

-> Moorbänder mit 1.200 mm Auflagefläche

-> Gummierte Moorbänder mit 1.003 mm Auflagefläche

 

Technische Daten:

 

Leergewicht: 12 Tonnen

Ladekapazität: 9 Tonnen

Motor: 155 PS / 116 kw 4 Zylinder

Kranreichweite: 9,20 Meter

Reifenbreite: 710 mm oder alternativ 1.100 mm

Bänderbreite: 1.200 mm

Hydrauliksystem: Q8 Bio Hydrauliköl